10.3 C
Bayreuth
Montag, 15. April 24

Und trotzdem

Götterdämmerung am Landestheater Coburg Noch immer stören sie:...

Auf Botschaft sendet sich’s nicht mehr?

Ein neuer Parsifal im Staatstheater Nürnberg Ein Stück,...

Tief ins mittelalterliche Bayreuth

Klein, aber archäologisch fein: eine Broschüre über...

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stabat mater: Werke von Pergolesi, Hasse, Händel und Porpora

17. September 2023 @ 16:00 - 17:00

€17

Ort: Schlosskirche Bayreuth
Preise: € 17 I 15 (Vereinsmitglieder) I 10 (Schüler*innen/Studierende)

Ausführende

– Frieda Jolande Barck I Sopran
– Stefan Kahle I Countertenor
– Lina Jarvers I Violine 1
– Julia Scheerer I Violine 2
– Benedikt Holnaicher I Viola
– Julian Weiß I Violoncello
– Soshi Nishimura I Kontrabass
– Sebastian Ruf I Leitung und Orgel

Programm

Georg Friedrich Händel (1685-1759)
Triosonate in g-Moll, 1. Satz (HWV 390)

Johann Adolph Hasse (1699-1783)
„Salve Regina“ (Satz 1+2)

Georg Friedrich Händel (1685-1759)
Triosonate in B-Dur, 3. Satz (HWV 388)

Nicola Porpora (1686-1768)
„Salve Regina“ (Allegro – Adagio – Andantino – Andantino)

Giovanni Battista Pergolesi (1710-1736)
„Stabat mater“ (PayP 77)

Giovanni Battista Pergolesi schrieb sein Stabat Mater für Sopran, Alt, Streicher und Basso Continuo im Winter 1736 im Franziskanerkloster von Pozzuoli bei Neapel. Dorthin hatte sich der Musiker zurückgezogen, weil er Heilung von der Tuberkulose suchte, an der er im Spätjahr des Jahres 1735 erkrankt war. In den Schwefelbädern der süditalienischen Hafenstadt hatten schon römische Kaiser Heilung gesucht. Doch dem Komponisten war eine Genesung nicht beschieden. Am 16. März 1736 erlag er seinem Leiden im jugendlichen Alter von nur 26 Jahren und wurde auf dem Friedhof des Klosters beigesetzt, das während seiner Krankheit seine Wohnstätte gewesen war. Neben diesem musikgeschichtlich bedeutenden Werk erklingt das “Salve Regina” von Nicola Porpora und Johann Adolph Hasse. Verbunden werden die drei Vokalwerke durch Instrumentalwerke von Georg Friedrich Händel.

Details

Datum:
17. September 2023
Zeit:
16:00 - 17:00
Eintritt:
€17
Veranstaltungskategorien:
, ,
Webseite:
https://schlosskirchenmusik-bayreuth.de/veranstaltungen/nachrichten/nachricht/Tickets-fuer-Stabat-mater/

Veranstalter

Schlosskirchenmusik
Telefon
01523 1879693
E-Mail
schlosskirchenmusik@aol.com
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Bildrechte ©
Florian Fraass

Veranstaltungsort

Schlosskirche Unsere Liebe Frau
Schlossberglein 3
Bayreuth, 95444
Google Karte anzeigen
Telefon
0921 65427
Veranstaltungsort-Website anzeigen