2.3 C
Bayreuth
Sonntag, 21. April 24

Und trotzdem

Götterdämmerung am Landestheater Coburg Noch immer stören sie:...

Auf Botschaft sendet sich’s nicht mehr?

Ein neuer Parsifal im Staatstheater Nürnberg Ein Stück,...

Tief ins mittelalterliche Bayreuth

Klein, aber archäologisch fein: eine Broschüre über...

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Galileischen Jupitermonde

23. Februar @ 19:30 - 21:00

Die Galileischen Jupiter Monde

Die Sonden Voyager 1 und Voyager 2 flogen 1979 am Jupiter vorbei und lieferten erstmals detaillierte Aufnahmen der Galileischen Jupitermonde von denen man damals dachte, dass sie ähnlich wie der Erdmond von Kratern übersäte Himmelskörper seien.

Groß war die Überraschung als man sah, dass diese Vorstellung keineswegs der Realität entsprach. Insbesondere der innerste Mond Io widersprach dem gängigen Bild eines Mondes. Er zeigte hoch aktiven Vulkanismus, eine bis dahin einzigartige Erscheinung im Sonnensystem. Auch der zweite Mond Europa mit einem dicken Eispanzer war ungewöhnlich.

Im Zoom-Vortrag am Freitag, 23. Februar 2024 um 19.30 wird Herbert Graß (M/PH) vom Astronomieverein Humboldt Bayreuth e.V. über die überraschenden Eigenschaften der Galileischen Jupitermonde informieren.

Jeder ist herzlich eingeladen, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Zoom Link für den Vortrag am 23.02.24

Herbert Graß lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.

Thema: Die Galileischen Jupitermonde

Zeit: 23.Feb. 2024 07:20 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

Beitreten Zoom Meeting

https://uni-bayreuth.zoom.us/j/69476418553?pwd=YW0zbmNlS0JpazhYaXM0Z0FGalV2UT09

Meeting-ID: 694 7641 8553

Kenncode: 783837

 

 

Details

Datum:
23. Februar
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://astronomieverein-humboldt-bayreuth.de/

Weitere Angaben

Bildrechte ©
NASA/JPL/University of Arizona

Veranstaltungsort

online
Bayreuth, Bayern Deutschland Google Karte anzeigen