13.4 C
Bayreuth
Donnerstag, 20. Juni 24

Seltene Stücke vom ganzen Wagner

The Wagner Project entdeckt Frühes und Spätes Es...

(K)ein Freilichtstück

Die Studiobühne Bayreuth spielt Romeo und Julia...

Ein echter Musiker

Augsburg - Albert Mamriev spielt: Liszt und...

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

30. Bayreuther Osterfestival: Matinée II

6. April @ 11:00 - 12:30

Reflexionen über die Ukraine, Russland und die Welt, Liebesgeschichten und die Suche nach Schönheit in Werken von György Ligeti und Sergei Prokofiev, in ukrainischen Volksliedern sowie Eigenkompositionen. Misha Antonov begibt sich mit Kompositionen von Prokofiev und Ligeti auf eine anspruchsvolle Reise, um Antworten auf die komplexen Fragen unserer Zeit zu finden. Kann die Musik des 20. Jahrhunderts dazu beitragen, die gegenwärtigen Konflikte zu verstehen und unseren Platz in der sich rasch verändernden Welt zu finden? Um das Gesamtbild zu vervollständigen, integriert er ukrainische Volkslieder und Eigenkompositionen mit Elementen aus Jazz, Pop und Rock, um seine Standpunkte auf eindrucksvolle Weise zu verdeutlichen.

Details

Datum:
6. April
Zeit:
11:00 - 12:30
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
www.osterfetsival.de

Veranstaltungsort

Steingraeber-Haus, Rokokosaal
Friedrichstraße 2
Bayreuth, 95444
Google Karte anzeigen
Telefon
0921-64049
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Weitere Angaben

Bildrechte ©
Irina Antonova