-4 C
Bayreuth
Mittwoch, 8. Februar 23

Tonbandgespräche mit Wolfgang Wagner

Max Lorenz (1901 Düsseldorf  +1975 Salzburg) studierte...

Wagnerspectrum 1/2022

Wagner im Film – das ist ein...

Königsberger Klopse

RezepteKönigsberger Klopse

Meine Schwiegermutter stammt aus Königsberg und ist mit dem Bollerwagen und sechs Kindern 1945 über das frische Haff nach Worms geflohen. Mitgebracht hat Sie neben einem unbändigen Lebenswillen und immerfrohen Gemüt folgendes Rezept für eine meiner Leibspeisen.

Rezept für 4 Personen:

Für die Klopse: 800g Rindergehacktes, 1 rote Zwiebel, 3 ganze Eier, 6 Eßlöffel Paniermehl, Salz, Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Für die Soße: ca.1/4 Pfund Butter, ca. 4 Eßlöffel Mehl, 1 Teelöffel körnige Gemüsebrühe (Alnatura), Kapern, Körniger Senf (Dijon), Zitronensaft

Für das Wasser: 2-3 Lorbeerblätter, Salz, Pfefferkörner und eine ganze Zwiebel, 8 mittelgroße Kartoffeln

Das Rindfleisch mit dem Salz und Pfeffer würzen. Eier, Paniermehl dazugeben und gründlich vermischen. Gehackte Zwiebeln nach und nach untermischen, am besten mit einer großen Gabel. Reichlich Wasser mit Salz, Pfefferkörnern, Lorbeerblättern und der Zwiebel zum Kochen bringen. Aus der Fleischmasse ca. sechs cm dicke Klopse in das kochende Wasser geben, kurz aufkochen lassen und nun 20 bis 30 Minuten  bei niedriger Temperatur ziehen lassen.

Für die Soße die Butter in einer kleineren Kasserolle zum Schmelzen bringen, das Mehl mit einem Schneebesen gründlich verrühren, von der Feuerstelle/Herdplatte wegnehmen und den Sud der Fleischklöße durch ein Sieb unter Rühren dazugeben. Etwa ein Liter der Brühe dazugeben. Tüchtig rühren und wieder auf die Feuerstelle/Herdplatte geben und unter ständigem Rühren zum kurzen Aufkochen bringen. Den Saft einer halben bis ganzen Zitrone dazugeben. Körnige Gemüsebrühe, ca. 1 Teelöffel, je nach Bedarf. Den körnigen Senf (Dijon) und die Kapern untermischen.Die Knödel aus dem Sud nehmen, in eine vorgewärmte Schüssel geben und die Soße darübergießen.

Das Rezept kann nach Geschmack variiren, je nach Bedarf mehr oder weniger Gewürze.

Dazu gekochte Kartoffeln reichen.

Weiterschmökern

Ein Abschied

Ein Traumspiel

Beiträge nach Kategorien:

Die beliebtesten Artikel