0.4 C
Bayreuth
Montag, 6. Februar 23

Erinnerungen an Karl Müssel (1922-2008)

In meiner Anfangszeit an der Universitätsbibliothek Bayreuth lernte...

Tubenleiber und Totentänze

Jürgen Brodwolf: Paraphrasen im Kunstmuseum Bayreuth Ostern und...

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Was geschah mit Bus 670?

13. März 2022 @ 16:30 - 18:30

€5,00

Zentral-Mexiko: Zusammen mit einem Freund begibt sich Teenager Jesús mit dem Bus 670 in Richtung der US-amerikanischen Grenze, um nach der riskanten Überquerung ein besseres Leben in den Staaten zu führen. Monate später taucht die Leiche des Freundes auf, auch von Jesús fehlt jegliches Lebenszeichen. Trotz aller Warnungen macht sich seine Mutter auf die Suche nach ihm. Ein bildstarkes, emotionales und gesellschaftskritisches Drama aus Mexiko.
(MEX/ESP 2020, 97 Min., FSK: 16, R: Fernanda Valadez)

Details

Datum:
13. März 2022
Zeit:
16:30 - 18:30
Eintritt:
€5,00
Webseite:
http://kino-ist-programm.de/aktuelles-programm.html

Veranstalter

Kino ist Programm e.V.
E-Mail:
info@kino-ist-programm.de
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Bildrechte ©
MFA Film Distribution