2 C
Bayreuth
Montag, 28. November 22

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Recurring Event Veranstaltungsserie: Pop-up Kino – vom Acker auf den Teller

Pop-up Kino – vom Acker auf den Teller

8. November @ 19:00 - 22:00

Kostenlos

Krumme Gurken, verwelkte Kopfsalate, überzüchtetes Saatgut, eine Umstellung auf Biolandwirtschaft – vor einigen Jahren wurde krummes und nicht konformes Gemüse und Obst direkt aussortiert und landete im Müll, obwohl es noch verzehrbar war. Die Umstellung auf eine ökologische nachhaltige Landwirtschaft wurde verpönt und der Saatgut-Markt war und ist auch heute noch bestimmt von Großkonzernen, die Sorten mit Agrarchemie züchteten und somit die Vielfalt von Saatgut, vor allem alten Sorten versuchten zu verdrängen.

Mittlerweile erfolgt nach und nach ein langsamer Wandel. Supermärkte bieten krummes Gemüse oder Rettertüten mit nicht mehr ganz gutaussehendem Obst und Gemüse an. Auch in der Region Fichtelgebirge gibt es Initiativen wie Foodsharing, die es sich zum Ziel gemacht haben, gegen die Lebensmittelverschwendung vorzugehen.  Der jährlich stattfindende Saatgutmarkt der Fichtelgebirgsmuseen lädt ein, samenfeste und ökologische Sorten direkt von Saatguterhaltern zu erwerben. Der Bioanteil auf landwirtschaftlichen Flächen in Deutschland soll gesteigert werden, dazu leisten auch Öko-Modellregionen, wie die Öko-Modellregion Siebenstern einen wegweisenden Beitrag.

An drei Abenden verwandelt sich der Möbelsaal des Fichtelgebirgsmuseums Wunsiedel in ein Pop-up Kino und zeigt Filme zum Thema Ernährung und Landwirtschaft. Gemeinsam mit dem Lernort Natur-Kultur e.V. laden die Fichtelgebirgsmuseen ein, sich intensiver mit diesen Themen zu beschäftigen und in einer Diskussion gemeinsam auszutauschen.

Der Eintritt zu den Filmabenden ist frei.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Ausstellungsprojektes „So isst das Fichtelgebirge!“ statt, gefördert vom Kulturfonds Bayern und der Oberfrankenstiftung.

Programm:

8.11.22: Taste the waste, warum schmeißen wir unser Essen auf den Müll?, ein Film von Valentin Thurn, 90 Minuten

9.11.22: Der Bauer der das Gras wachsen hört, 45 Minuten

15.11.22: Die Saatgutretter, 52 Minuten

Details

Datum:
8. November
Zeit:
19:00 - 22:00
Serien:
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
http://www.fichtelgebirgsmuseum.de

Veranstalter

Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel
Telefon:
092322032
E-Mail:
info@fichtelgebirgsmuseum.de
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Bildrechte ©
Fichtelgebirgsmuseum

Veranstaltungsort

Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel
Spitalhof 3
Wunsiedel, 95632
Google Karte anzeigen
Telefon:
092322032
Veranstaltungsort-Website anzeigen