5.5 C
Bayreuth
Dienstag, 27. Februar 24

Am Ende denn doch eine Form

Werner Schwabs ÜBERGEWICHT unwichtig: UNFORM im Nürnberger...

Vom Reichtum deutscher Sprachkunst und Kulturkritik

Endlich erschienen: Hans Mayers Shakespeare und die...

In jedem Sinne attraktiv

Don Giovanni am Nürnberger Staatstheater Wer ist Don...

« Alle Veranstaltungen

Podium der Poesie – die NEUNEINHALB Lesebühne

27. März @ 20:00 - 23:00

Kostenlos
Macht euch bereit für die abwechslungsreichste Lesebühne, seit es Lesebühnen gibt. Beim Podium der Poesie überrascht euch die Creme-de-la-Creme der süddeutschen Poetry-Slam-Szene jedes mal aufs Neue mit einem bunten Bühnenprogramm, das sich gewaschen hat – immer neu, ein bisschen schrill, garantiert nie langweilig.
Bei der sechsten Ausgabe der Neuneinhalb-Lesebühne „Podium der Poesie“ gibt es erstmal ein FLINTA*-Special. Die Erlanger Slam-Poet:innen Hannah Haberberger, Cris Ortega und Nadine Céline Tiryaki-Zeeb (Foto) präsentieren ein spannendes Get Together mit inspirierenden Texten und Gesprächen so bunt wie der Regenbogen. Ein Abend voller Performance und Literatur, voll bittersüßer Lyrik und traurigfrohen Geschichten.

Details

Datum:
27. März
Zeit:
20:00 - 23:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.neuneinhalb.org/veranstaltungen/podium-der-poesie-flinta/edate/2024-03-27/

Veranstalter

Neuneinhalb e.V.
E-Mail
info@neuneinhalb.org
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Bildrechte ©
Neuneinhalb e.V.

Veranstaltungsort

Kunst und Kulturhaus Neuneinhalb
Gerberplatz 1, Eingang Hohenzollernring
Bayreuth, 95444
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen