14.5 C
Bayreuth
Dienstag, 18. Juni 24

Seltene Stücke vom ganzen Wagner

The Wagner Project entdeckt Frühes und Spätes Es...

(K)ein Freilichtstück

Die Studiobühne Bayreuth spielt Romeo und Julia...

Ein echter Musiker

Augsburg - Albert Mamriev spielt: Liszt und...

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

MAAYAN LICHT – Dinner-Konzert mit Kerzenlicht

11. September 2023 @ 18:00 - 20:00

18:00
Konzert

MAAYAN LICHT

Dinner-Konzert mit Kerzenlicht

Guy Maori

Sonnentempel der Orangerie in der Eremitage

Die Fürstinnen und Fürsten des Barock wussten prächtig Hof zu halten. Dazu gehörten nicht nur überladen ausgestattete Paläste und aufwendige Kleider und Perücken, sondern vor allem auch reich gedeckte Tafeln und erbauliche Musik. In der Orangerie der Bayreuther Eremitage bitten wir Sie in barocker Tradition zu einem erlesenen Dinner und laden sie im Anschluss zu einem ebensolchen Konzert im Sonnentempel ein.

Maayan Licht, der beim letztjährigen Festival in der Titelrolle in Alessandro nell’Indie brillierte, präsentiert uns gemeinsam mit dem Cembalisten Guy Maori leichtverdauliche Arien von zwei der größten Komponisten des 18. Jahrhunderts. Ob im leidenschaftlichen „Un pensiero nemico di pace“ aus Il trionfo del Tempo e del Disinganno oder im anrührend-innigen „Lascia ch’io pianga“ aus Rinaldo – in dem ca. 30-minütigen Konzert erleben wir die nuancenreiche Vielfalt von Georg Friedrich Händels enormem Ausdrucksrepertoire, ergänzt durch das melancholisch-verträumte „Zeffiretti che sussurrate“ aus Antonio Vivaldis Pasticcio-Oper Ercole su’l Termodonte.

Shuttle inklusive: Abfahrt um 17.00 Uhr Wölfelstr. 4 am Iwalewahaus (ca. 50 Meter vom Opernhaus)

Details

Datum:
11. September 2023
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://www.bayreuthbaroque.de/events/maayan-licht-1-de/

Veranstalter

Bayreuth Baroque
Telefon
0921 5089908
E-Mail
info@bayreuthbaroque.de
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Bildrechte ©
Jos Kuklewski

Veranstaltungsort

Orangerie Eremitage
Eremitage 1
Bayreuth, 95448
Google Karte anzeigen
18:00
Konzert

MAAYAN LICHT

Dinner-Konzert mit Kerzenlicht

Guy Maori

Sonnentempel der Orangerie in der Eremitage

Die Fürstinnen und Fürsten des Barock wussten prächtig Hof zu halten. Dazu gehörten nicht nur überladen ausgestattete Paläste und aufwendige Kleider und Perücken, sondern vor allem auch reich gedeckte Tafeln und erbauliche Musik. In der Orangerie der Bayreuther Eremitage bitten wir Sie in barocker Tradition zu einem erlesenen Dinner und laden sie im Anschluss zu einem ebensolchen Konzert im Sonnentempel ein.

Maayan Licht, der beim letztjährigen Festival in der Titelrolle in Alessandro nell’Indie brillierte, präsentiert uns gemeinsam mit dem Cembalisten Guy Maori leichtverdauliche Arien von zwei der größten Komponisten des 18. Jahrhunderts. Ob im leidenschaftlichen „Un pensiero nemico di pace“ aus Il trionfo del Tempo e del Disinganno oder im anrührend-innigen „Lascia ch’io pianga“ aus Rinaldo – in dem ca. 30-minütigen Konzert erleben wir die nuancenreiche Vielfalt von Georg Friedrich Händels enormem Ausdrucksrepertoire, ergänzt durch das melancholisch-verträumte „Zeffiretti che sussurrate“ aus Antonio Vivaldis Pasticcio-Oper Ercole su’l Termodonte.

Shuttle inklusive: Abfahrt um 17.00 Uhr Wölfelstr. 4 am Iwalewahaus (ca. 50 Meter vom Opernhaus)

Details

Datum:
11. September 2023
Zeit:
20:30 - 22:30
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://www.bayreuthbaroque.de/events/maayan-licht-1-de/

Veranstalter

Bayreuth Baroque
Telefon
0921 5089908
E-Mail
info@bayreuthbaroque.de
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Bildrechte ©
Jos Kuklewski

Veranstaltungsort

Orangerie Eremitage
Eremitage 1
Bayreuth, 95448
Google Karte anzeigen