17.4 C
Bayreuth
Dienstag, 28. Juni 22

Die Walküre

Schroff und sehr, ja ungewöhnlich akzentuiert klingen...

E.T.A. Hoffmann

In Bareuth – Opernhaus – Theater –...

Pfeffrige Vortrefflichkeit

Langsam erfüllt der kräftige, würzige Duft den...

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesen gegen das Fehlen von Worten

14. März @ 20:00 - 21:00

Kostenlos

Solidaritäts-Lesung mit Texten ukrainischer, russischer und polnischer Autorinnen und Autoren, sowie einer Theater-Szene von Karl Valentin

Angesichts des Krieges und des dadurch hervorgerufenen Leids der Menschen in der Ukraine versuchen wir mit einem Lese-Abend unserer Sprachlosigkeit mit literarischen Texten zu begegnen.

Es lesen: Frank Ammon, Birgit Franz, Silvia Guhr, Johanna Rönsch und Jürgen Skambraks.

Eintritt gegen Spende für ein Hilfsprojekt in der Ukraine!

Details

Datum:
14. März
Zeit:
20:00 - 21:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://www.studiobuehne-bayreuth.de

Veranstalter

Studiobühne

Weitere Angaben

Untertitel/Inhalt der Veranstaltungen für den GEDRUCKTEN BRIEF (maximal 58 Zeichen)
Solidaritäts-Lesung mit Texten ukrainischer, russischer und polnischer Autorinnen und Autoren, sowie einer Theater-Szene von Karl Valentin
Bildrechte ©
Thomas Eberlein

Veranstaltungsort

Studiobühne Bayreuth
Röntgenstr. 2
Bayreuth, 05447 Bayreuth
Google Karte anzeigen
Telefon:
0921-76436-0
Veranstaltungsort-Website anzeigen