6.2 C
Bayreuth
Dienstag, 16. April 24

Und trotzdem

Götterdämmerung am Landestheater Coburg Noch immer stören sie:...

Auf Botschaft sendet sich’s nicht mehr?

Ein neuer Parsifal im Staatstheater Nürnberg Ein Stück,...

Tief ins mittelalterliche Bayreuth

Klein, aber archäologisch fein: eine Broschüre über...

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Komm zu mir in der Nacht … Liebesgedichte von Else Lasker-Schüler

10. April 2022 @ 17:00 - 19:00

€17 – €19

Überschwänglich, übermütig, reif und süß. So sind die Gedichte, Gefühle und Lieder der Schriftstellerin Else Lasker-Schüler (1869-1945). Sie ist zweifellos die Dichterin des deutschen Expressionismus.
Ihre Liebesgedichte gehören zum schönsten, was in deutscher Sprache geschrieben worden ist. Aber auch als Dramatikerin, Erzählerin, Zeichnerin und nicht zuletzt als Performance-Künstlerin hat sie Außergewöhnliches geleistet.
In ihrer Kunst sowie im Leben ging sie kompromisslos ihren Weg und schreckte nicht zurück vor großen Gefühlen und Gesten, zeigte aber auch eine Seite verspielten Humors und satirischer Schlagfertigkeit.

Herzstück des Programms sind die wundervollen Liebesgedichte, vertont und arrangiert von Sibylle Friz und Wolfgang Riess.
Die Songkompositionen wandern stilistisch durch die bunte Welt der Unterhaltungsmusik und geben den prunkvollen Texten Raum und Zeit zum Schwingen und Sinnen.

Isa Fallenbacher  Gesang

Sibylle Friz  Cello, Gesang, Moderation

Wolfgang Riess  Electrobass, Live-Loops, Video

Details

Datum:
10. April 2022
Zeit:
17:00 - 19:00
Eintritt:
€17 – €19
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
www.schlosstheater-thurnau.de

Veranstalter

Schlosstheater Thurnau
Telefon
09203 9738680
E-Mail
info@schlosstheater-thurnau.de
Veranstalter-Website anzeigen