17.7 C
Bayreuth
Mittwoch, 29. Juni 22

Die Walküre

Schroff und sehr, ja ungewöhnlich akzentuiert klingen...

E.T.A. Hoffmann

In Bareuth – Opernhaus – Theater –...

Pfeffrige Vortrefflichkeit

Langsam erfüllt der kräftige, würzige Duft den...

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eröffnungskonzert 28. Bayreuther Osterfestival

15. April @ 17:00 - 18:30

Zur Eröffnung des Bayreuther Osterfestivals 2022 erklingt in diesem Jahr das musikalische Drama „Die Pilgrimme auf Golgatha“ von Johann Balthasar Kehl. Kehl war von 1774 bis zu seinem Tod 1778 Stadtkantor in Bayreuth. Geboren 1708 in Coburg, erhielt er seine Ausbildung am Bayreuther Hof. Anschließend wurde er Universitätsorganist und Stadtkantor in Erlangen bevor ihn sein Weg wieder nach Bayreuth geführt hat. Bei den „Pillgrimme auf Golgatha“ handelt es sich um ein musikalisches Drama, dass den Weg zweier Pilger zu Jesu Kreuzigung beschreibt. Choräle und kurze ausdrucksstarke Arien wechseln sich mit dem Dialog der beiden Pillgrimme ab und nehmen den Zuhörer direkt zum Geschehen nach Golgatha mit. Solisten sind Anna Nesyba (Sopran), Yvonne Berg (Alt), Reiner Geißdörfer (Tenor) und Michael Kranebitter (Bass), es spielt die Neue Nürnberger Ratsmusik auf historischen Instrumenten und singt die Stadtkantorei Bayreuth. Die Leitung hat KMD Michael Dorn.

Details

Datum:
15. April
Zeit:
17:00 - 18:30
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
http://www.osterfestival.de/Konzerte-Bayreuther-Osterfestival-2022.htm

Veranstalter

Osterfestival
Telefon:
0921-7644076
E-Mail:
schubert@osterfestival.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Stadtkirche Bayreuth
Kirchplatz 1
Bayreuth, 95444
Google Karte anzeigen
Telefon:
0921-596800
Veranstaltungsort-Website anzeigen