20 C
Bayreuth
Freitag, 19. August 22

Lachssuppe

Für 4 Personen 500 g Lachsfilet, 2 Möhren,...

Die Tochter des Erlkönigs

Am Waldrand saßen sie beieinander: Schraat, der...

« Alle Veranstaltungen

Die Vermessung der Demokratie – Ein Theaterabend über Wilhelm Leuschner

30. September @ 19:00 - 20:30

€11 – €16

Ein Theaterabend über Wilhelm Leuschner

von und mit Jan Uplegger, Yumiko Tsubaki und Maria Hinze

Wer war der Mann, der das zivile Netzwerk um das Attentat des 20. Juli herum aufbaute?

Im Schatten der militärischen Verschwörung um Stauffenberg war deutschlandweit eine gewerkschaftsnahe Untergrundbewegung aktiv, ohne die der Umsturz nicht hätte begonnen werden können.

Wilhelm Leuschner war während der Nazidiktatur der Kopf der Untergrund-Gewerkschaft – in einer neuen Regierung nach Hitlers Tod als Vizekanzler vorgesehen.

Jan Uplegger, Yumiko Tsubaki (Violine) und Maria Hinze (Klavier) präsentieren in spannender szenischer Inszenierung das beeindruckende Leben eines Menschen, der zur Zeit des Nationalsozialismus zu den engagiertesten Verteidigern der deutschen Demokratie zählte.

Details

Datum:
30. September
Zeit:
19:00 - 20:30
Eintritt:
€11 – €16
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.studiobuehne-bayreuth.de

Veranstalter

Studiobühne

Weitere Angaben

Bildrechte ©
Studiobühne

Veranstaltungsort

Studiobühne Bayreuth
Röntgenstr. 2
Bayreuth, 05447 Bayreuth
Google Karte anzeigen
Telefon:
0921-76436-0
Veranstaltungsort-Website anzeigen